Schlagwort-Archive: leitungswasser

Trinkwasser ist Wasser für den menschlichen Bedarf. Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel, es kann nicht ersetzt werden (Eingangs- und Leitsatz der DIN 2000).
Trinkwasser ist Süßwasser mit einem so hohen Reinheitsgrad, dass es für den menschlichen Gebrauch, insbesondere zum Trinken und zur Zubereitung von Speisen, geeignet ist. Trinkwasser darf keine krankheitserregenden Mikroorganismen enthalten und sollte eine Mindestkonzentration an Mineralstoffen enthalten.

Trinkwasserverordnung 2014

Die Trinkwasser-Verordnung 2011 – trinkwv 2011 – im Überblick Die neue Trinkwasserverordnung wurde im November 2011 eingeführt und ersetzt die Trinkwasserverordnung von 2001. Die Trinkwasserverordnung basiert auf EU-Recht. (Zwischenzeitlich hat der Gesetzgeber am 12. Oktober 2012 bereits die 2. Änderung zur neuen Trinkwasserverordnung beschlossen. Allein dies zeigt, wie stark das Thema „Wasserqualität“ und „Wasserversorgung“ diskutiert wird, und dass bei den Politikern durchaus ein gewisses Problembewusstsein besteht).
Mehr lesen